Schloss Runkelstein, die Bilderburg zählt zu den besonderen Kostbarkeiten unter den Burgen und Schlössern in Südtirol.  Nach jahrelangen Restaurierungsarbeiten wurde die Burganlage am 19.April 2000 wieder eröffnet.


Schloss Runkelstein thront auf einem Porphyrfelsen hoch über dem Eingang ins romantische Sarntal.


In seinen wertvollen profanen Freskenzyklen, eine Auftragsarbeit der Vintler, einer Bozner Handelsfamilie, spiegelt sich die Welt des Mittelalters: das Leben bei Hofe, Jagdszenen, Ritterspiele, Tänze und Ballspiele und Darstellungen aus literarischen Werken des Mittelalters. Die Fresken waren größtenteils in einem außergewöhnlich guten Zustand und mussten nur teilweise restauriert werden.

Im Burghof hat auch die alte Burgschänke wieder ihre Tore geöffnet: In den lauschigen Mauern eines mittelalterlichen Schlosses können Sie typische Gerichte und Weine verkosten. Törggelen im Herbst.


Tel. Burgschänke: +39 0471 324 073
E-Mail:
maris006@alice.it



Genießen Sie die Ruhe in diesen Mauern und lassen Sie sich von der Geschichte dieser Burg verzaubern.

Montag Ruhetag

Info über Schloss Runkelstein unter
www.runkelstein.info